WEED: Die Reise eines Smartphones ~ Broschüre & Plakat

Plakat: Die Reise eines Smartphones

Das handgezeichnete Plakat zeigt die Lieferkette eines Smartphones.

Hier gehts zum Plakat. (ACHTUNG! Falls Plakat im Link nicht ordnungsgemäß angezeigt wird, bitte downloaden)

Bei der Herstellung elektronischer Geräte finden Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung entlang der gesamten Lieferkette statt – ob bei der Gewinnung von Rohstoffen für ein Gerät, der Weiterverarbeitung in Zulieferbetrieben, der Produktion oder der Entsorgung. Zahlreiche Länder sind in die Lieferkette eines Smartphones oder eines anderen elektronischen Gerätes eingebunden. Das Plakat zeigt auf einen Blick wo in der Lieferkette Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung bei der Herstellung eines Smartphones in Kauf genommen werden.

Quelle: www.weed.org

Bestellung der Karte hier.

Karte: Die Reise eines Smartphones
Karte: Die Reise eines Smartphones. Quelle: www.weed.org

 Die Handy Connection

Smartphones, Tablets, Handys und Co. sind unsere täglichen Begleiter. Über 90 % der 12- bis 19-Jährigen besitzt ein Handy, die Hälfte davon sogar ein eigenes Smartphone. Wo der technische Begleiter herkommt und was mit ihm passiert, wenn er ausgedient hat, darüber machen sich nur die wenigsten Gedanken. Doch unser Konsum ist eng verknüpft mit ausbeuterischer Kinderarbeit, katastrophalen Arbeitsbedingungen, niedrigen Löhnen und der Finanzierung blutiger Bürgerkriege. Mit der Begleitbroschüre zu dem Projekt “Die HANDY-connection – eine entwicklungspolitische Detektivtour” von Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung e.V. (WEED) werden Anregungen für den Unterricht, Hintergrundinformationen zur globalen Lieferkette eines Handys und konkrete Handlungsmöglichkeiten, um auf Bedingungen in der Lieferkette einzuwirken geliefert.

Quelle: www.weed.org

Die Broschüre zum Download: http://www2.weed-online.org/uploads/weed_broschuere_detektivtour.pdf

Bestellung der Broschüre hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.